Blue day - Free Template by www.temblo.com




WILLKOMMEN AUF MEINER PAGE

Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Ich freue mich über den Besuch aber auch über
gute Kommentare, Lob, Kritik, Anregungen und Einträge in meinem Gästebuch.

Ich hab ja versprochen  mehr in meinen Blog zu schreiben, also werde ich das auch tun, auch wenn es nicht viel neues gibt.

Weil ich grad zu faul bin neue Fotos hochzuladen, bekommt ihr welche von der Schule:
http://secure.dataview.co.nz/users/orewacol/orewa.school.nz/htdocs/content.php?page=113&depth=1g 

Am Mittwoch waren wir im Zoo und Shoppen in Auckland. Der Zoo ist nicht so gross, wie der Muenchner, aber auch ganz schoen.

Vorgestern war Lisas Geburtstag, also haben wir am Strand gepicknickt und Beachvolleyball gespielt. 

Gestern war nicht besonders spannend, ausser dass ich total Kopfschmerzen hatte und esw mir nicht wirklich gut ging.

Heute is aber wieder super und ich werd ins Kino gehen.

Ich denke das wars. Neues gibts, wenns was Neues gibt. 

20.9.08 00:49


mal anders

Heute war mal ganz anders irgendwie...

Ich hatte ja keinen Unterricht und dafuer Exam. Waehrend ich 3h geschrieben habe fuer die 12 Fragen waren die Kiwis mit dem Teil in einer Stunde fertoig und die anderen deutschen in meiner Klasse haben auch nach 30min aufgehoert zu schreiben... da kam ich mir dann etwas komisch vor...aber ich hba immerhin alle Fragen beantwortet und hoffe jetzt, dass ich bestanden habe. 

Dann hatte ich noch Geige, was schrecklich war, weil ich diese Woche gar nicht geuebt habe...

Danach war ich noch in Orewa und hab so ne Mueckenstichcreme gekauft, weil ich von Sa am Strand so richtig zerstochen bin. Ich hab 20 Stiche min nur an den Beinen.

Und daheim haben wir dann noch das Haus aufgeraeumt usw um die Ankunft von der neuen Family schoener zu machen.

Und jetzt sind sie eingezogen! Die sind wirklich alle super nett! Vorallem die Kinder sind super! Kann sein, dass ich schmarn erzaehlt habe: Soisha (ich glaube so schreibt man sie) ist erst 6.

Ausserdem gabs dann heute meine Schwarzwaelderkirschtorte. SAie haben alle gesagt sie wuerden es moegen, aber irgendwie hat fast niemand aufgegessen, ich bin mir also nicht so sicher ob sie es mochten. Aber macht nichts, ich fands lecker^^.

So das wars dann wieder fuer heute. Am Mittwoch hba ich hoffentlich wieder Fotos fuer euch! Freut euch also schon mal! 

15.9.08 10:05


New hostamily and a great day in Orewa

Aaaaaaaaaaalso... am Freitag hab ich meine neue Hostfamily getroffen. also der vater war nicht da, aber die Kinder und die Mutter habe ich jetzxt schon mal getroffen. Die sind wirklich total nett! Die Mutter finde ich einfach voll sympathisch und die Kinder sind richtig suess! am Sonntag werde ich eine Schwarzwaelderkirschtorte als Begruessung fuer sie machen. Und da ich noch gar nicht fuer meine Familie gekocht habe gibts am So Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat.

Heute war Rieke in Orewa und sie, Simone und ich haben den Tag in Orewa verbracht. Wir waren eigentlich fast den ganzen Tag am Strand und sogar im Wasser. Wenn die anderen beiden mitgemacht haetten und ich nicht eh schon Halsweh haette waere ich schwimmen gegangen, so war ich wueder nur bis zu dn Oberschenkeln im Wasser. Aber immerhin hatte ich mal die Gelegenheit meine Shorts und Bikini zu tragen.

Wir hatten total viel Spass, wie man ja an den Fotos sehen kann!

 

 

Simone und ich:

 

Rieka und ich:

 

nochmal mir Rieka: 

 

Rieka, Simone und ich (v.r.): 


Wer ist denn das?

 

 

13.9.08 10:59


News

Heute ist wohl das erste mal, dass ich wirklich Neuigkeiten habe^^

Also 1. ich habe meinen Trip gebucht und freue mich schon voll auf 15 Tage oder mehr rumreisen. Und das Beste ist: Ich werde mit wilden Delfinen schwimmern! Das wird so super!

Und 2. (eigentlich viel spannender): Meine hostfamily wird im Oltober eine andere Stadt ziehen. Ich werde in diesem Haus bleiben und die neuen Besitzer des hauses sind dann auch meine neue hostfamily. Sie kommen morgen zum Abendessen vorbei und werden am Montag einziehen! Meine "alte" und meine "neue" hostfamily wohnen dann bis Mitte Oktober zusammen hier. Ich habe dann 2 kleine Gastgeschwister (8 und 9 Jahre alt), was bestimmt toll wird.

Also ich bin schon sehr gespannt auf die andere familie und freue mich auf sie, auch wenn ich richtig traurig bin, dass meine jetzige Familie wegzieht.

 

Ausderdem hab ich nochmal fotos:

http://secure.dataview.co.nz/users/orewacol/orewa.school.nz/htdocs/content.php?page=113&depth=1 

Lg Elli

11.9.08 08:26


Neue Fotos!!!

Auckland:

 

Cookies

 

Orewa:

 

Gulf Harbour:

 

Mein Englischklassenzimmer:


 

Wearab;e Arts: Sheppard for ever!


 

7.9.08 00:52


Ein perfekter Tag in Neuseeland

Ein perfekter Tag in Neuseeland sieht so aus: 6.25 Aufstehen 6.40 Los gehts joggen 6.40-7.50 joggen am Strand...traumhaft!!! 7.50-8.00 eine heisse Dusche zum aufwaermen, weil richtig warm ist es hier immer noch nicht. 8.00 Fruehstueck 8.30-9.30 Fertigmachen 9.30 Auf zur Bushaltestelle 9.50- ca.11.00 Busfahrt durch all die schoenen Doerfer um Auckland und Auckland 11.00-16.10 Shoppen in der Queen St (Ich hab nur 60 Euro ausgegeben und 1 T-Shirt, 1 Paar Hausschuhe, 1 Paar Ohrringe, 1 Bikini, 1 Badeshorts und noch irgendwas das ich schon wieder vergessen hab gekauft. Ausserdem war ich ne Stunde bei Starbucks und alles kostet etwa das gleiche wie in Deutschland, nur in NZ$) 6.10-7.20 Busfahren again und der Tag geht ja noch weiter... mal sehen was noch kommt! Ich hatte einfach richtig viel Spass mit Anne und ich liebe Auckland, vorallem die Queen St! So jetzt wisst ihr wie der perfekte Tag fuer mich aussieht, ich hoffe es war ein bischen unterhatsam, wenn nicht sagt mir einfach bescheid was ihr gerne hoeren wuerdet und ich schreibs, nur ich weiss einfach nicht was ihr schon wisst und was euch interessiert... Uebrigens das allerbeste an Auckland ist, dass man diagonal ueber die Strasse gehen kann, weil alle Fussgaenger gleichzeitig gruen haben. Ich liebe das!
6.9.08 08:00


Fruehling

Es ist Fruehling seid gestern!

Naja sumindest offiziel, aber es wird wirklich waermer und ich hab meine Winterjacke weggepackt und kann endlich wieder Flipflops und Ballerinas tragen^^

Schule ist wirklich super, solange ich was mache. Die meiste Zeit verbringt man hier eigentlich mit warten:

Warten, dass der Untericht los geht, weil Formclass langweilig ist  Warten, dass die Lehrer oder irgendwer sonst irgendwas tut          Warten, dass man Pause hat                                                    Warten, dass die Pause wieder vorbei ist                                    Warten, dass die Schule wieder vorbei ist...

Also Schule ist echt ziemlich laecherlich hier. In food habe ich im zur Zeit einen Test: Open book und open notes, d.h. ich kann alles aus meinem Heft abschreiben. Ausserdem haben wir den Test schon auf Folie gehabt und alle Fragen und Antworten mit der Lehrerin besprochen und sie beantwortet sie auch noch waehrend wir schreiben. Dann ist das auch nicht in einer Unterrichtstunde, sondern wir haben angefangen am dienstag und machen das am Freitag weiter. Heisst wenn ich das nicht bestehe waere es wirklich, wirklich peinlich^^

 Meine Englisch Klasse hat letzte woche gelernt was 'personal pronouns' und 'imperatives' sind.

Sonst ist eigentlich alles gut hier. Ich bekomme im Moment immer Fruehstueck im Bett... Die Nachmittage verbringe ich meistens in orewa oder am Strand und die Wochenenden mit Shoppen oder auch am Strand.

Seit Freitag habe ich nur noch Englisch geredet, also auch mit den Deutschen und es ist jetzt ganz normal und mein Englisch hat sich schon so verbessert!

Miss U 

3.9.08 07:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved. | Design: Sabrina Ösch
Inhalt: © 2007 by Autor/in | Host